Für Kinder zwischen 6 und 10

***Detailinformationen zu allen Angeboten der TEAMFINDER finden Sie im Programmflyer***

Abenteuer erleben

Dieser Vor- oder Nachmittag steckt voller kniffliger und verrückter Aufgaben und ist  genau das Richtige für abenteuerlustige Klassen und Gruppen und die, die es werden wollen...

Die Schmuggler jagen durch den Wald

Ein erlebnispädagogisches Programm mit phantasievoller Spielgeschichte - Teamgeist, Ausdauer und Einfallsreichtum sind für die Schmuggler dabei der Schlüssel zum Erfolg...

Für Kinder ab 11, Jugendliche und Junggebliebene

***Detailinformationen zu allen Angeboten der TEAMFINDER finden Sie im Programmflyer***

Adventure-Team-Mini-Challenge

Die Mini-Challenge ist (genau wie ihr großer Bruder - die Adventure-Team-Challenge) eine Herausforderung für abenteuerlustige Klassen und Gruppen: An diesem Vor- oder Nachmittag warten auf die Schüler spannende Aufgaben, die nur durch das gesamte Team gelöst werden können... 

Adventure-Team-Challenge

Dieses Abenteuer ist eine Herausforderung für die ganze Klasse - denn schließlich gilt es zahlreiche Aufgaben in Form von Kooperations- und Vertrauensübungen, dem Intuitiven Bogenschießen oder einer GPS-Rallye in den Wäldern rund um das Zentrum Pfadfinden gemeinsam zu bewältigen...

Für Jung und Alt - auch gerne für Seminargruppen

***Detailinformationen zu allen Angeboten der TEAMFINDER finden Sie im Programmflyer***

GPS-Team-Tour

Die GPS-Team-Rallye basiert auf dem gemeinsamen Unterwegssein in der wunderschönen Umgebung des Zentrums Pfadfinden und dem gleichzeitigen Lösen von Aufgaben in der gesamten Gruppe...

Intuitives Bogenschießen

Das Intuitive Bogenschießen ist eine Herausforderung für Jung und Alt. Dabei sorgt diese eher traditionelle Form des Umgangs mit Pfeil und Bogen neben einer Verbesserung des Körpergefühls sowie der Wahrnehmung und Konzentration vor allem für ausgleichende und zugleich faszinierende Stunden im Rahmen Ihres Aufenthaltes am Rande des Reinhardswaldes...

Pädagogischer Hintergrund

Unsere erlebnispädagogischen Programme und Klassenfahrten sollen als Schlüssel dienen, um soziale Lernprozesse zu initiieren und die individuellen Basiskompetenzen eines jeden Einzelnen in der Klasse, Gruppe oder Vereinsmannschaft zu stärken. Dabei wird den Teilnehmern die seltene Situation geboten, sich intensiv und in einem außergewöhnlichen Umfeld zu begegnen und in verschiedenen Konstellationen miteinander zu agieren - ohne sich auf die alltäglichen Gegebenheiten, wie die zu lernenden Unterrichtsinhalte oder die spezifischen Regeln innerhalb eines Vereins, konzentrieren zu müssen. Dementsprechend können sich unsere Programm-Bausteine sowohl auf den Einzelnen und seine individuellen Fähigkeiten („Ich bin ein Teil der Gruppe und trage meinen Teil zur Zielerreichung bei!“) als auch auf die gesamte Gruppe („Wir sind ein Team und verfolgen ein gemeinsames Ziel!“) beziehen.

Zielsetzungen

  • Erlebnisorientiertes Kennenlernen und Entwicklung der Selbst- und Fremdwahrnehmung (in einer sich neu gebildeten Gruppe) fördern
  • Herausarbeiten der wertvollen Fähigkeiten des Einzelnen zum Erreichen eines gemeinsamen Ziels
  • Spaß durch die gemeinsamen Erlebnisse in der Gruppe sowie im Naturraum Wald
  • Erkennen und Nutzen von Synergie-Effekten eines respektvollen und aufmerksamen Miteinanders
  • Stärkung individueller Basiskompetenzen und des Gruppengefüges durch einen Gleichklang von Erleben und Lernen
Eine Einrichtung des BdP