Unterstützen Sie uns!

In den letzten Jahren konnten durch tatkräftige ehrenamtliche Helfer einige Bau- und Renovierungsprojekte rund um das Zentrum Pfadfinden durchgeführt werden. Das aktuelle Spendenprojekt ist die Sanierung und der Anbau an das Küchenhaus.

Natürlich muss bei kleinen und größeren Maßnahmen gleichsam die finanzielle Seite betrachtet werden. So bekommt das Zentrum Pfadfinden dankenswerterweise Unterstützung von Unternehmen, Privatpersonen und natürlich der Stiftung Pfadfinden.

Trotz dieser großen Hilfe sind wir weiterhin auf Unterstützung angewiesen. Wir freuen uns sehr über eine Spende.

Spenden

Sie können bequem online spenden oder Sie verwenden folgende Bankverbindung:

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE68370205000001331300
BIC: BFSWDE33XXX

Eine Spendenbescheinigung stellen wir auf Wunsch natürlich gerne aus. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Aktuell wird das Zentrum Pfadfinden von verschiedenen Förderern unterstützt:

  • Stiftung Pfadfinden
  • Freundeskreis Immenhausen
  • Stadt Immenhausen
  • LionsClubs Hofgeismar
  • Stadtsparkasse Grebenstein
  • Volksbank Kassel-Göttingen

…und viele weitere Spenderinnen und Spender.

Ehrenamtliches Engagement

Im Jahreskalender des Zentrums finden sich einige feste Treffen von Pfadfinder*innen jeglichen Alters, die jedes Jahr aufs Neue mit viel Engagement und Herzblut an ihrem Bundeszentrum werkeln, sägen, hämmern und streichen: Es gibt das Bauhütten-Wochenende, Holz- und Pflanzwochenenden sowie das jährliche Treffen des Freundeskreises Immenhausen, bei denen ordentlich in die Hände gespuckt wird. Auch externe Freiwilligenprojekte, etwa den Freiwilligentag Kassel, haben wir gerne zu Gast.

Freundeskreis Immenhausen

Der Freundeskreis Immenhausen besteht seit 1989. Er ist kein Verein mit Vorstand und Satzung; vielmehr kann jeder dazugehören, der jährlich einen Geldbetrag spendet und/oder eine Arbeitsleistung für das Zentrum Pfadfinden erbringt. Pfadfinder*innen aus ganz Deutschland treffen sich jedes Jahr am letzten Septemberwochenende in Immenhausen, um gemeinsam tatkräftig anzupacken. Bei diesem Treffen wird an den Häusern und im Gelände gearbeitet. Der Fokus liegt dabei auf Arbeiten, die im allgemeinen Hausbetrieb sonst schnell liegen bleiben. Außerdem werden die neuesten Anschaffungen besichtigt, aber auch das Wochenende durch kulturelle Erkundungen bereichert. Seit der Gründung sind schon 142.000 € aufgebracht worden, mit denen beispielsweise Spielgeräte, Seminarausrüstung, Pflanzungen, Ausstattungen der Gruppenhäuser und technische Einrichtungen beschafft sowie Zuschüsse zum neuen Waschhaus und zur Saalsanierung finanziert wurden. Neue Gesichter sind im Freundeskreis immer willkommen.

Kontakt

Brita Franke
Elke und Bobby Schik
Karin Stössel (Kim)
Olaf und Renate Kelsch
 

freundeskreis@pfadfinden.de

Spendenkonto des Freundeskreises

Volksbank Bühl  
IBAN DE03 6629 1400 0001 3543 02
BIC: GENODE61BHL